+
Rheinufer bei der Rheininsel Nonnenwerth bei Königswinter im Siebengebirge.

Hochwassergefahr steigt wegen Regen

Offenbach - Keine Entspannung in den Hochwassergebieten: Neuer, ergiebiger Regen zieht nach Deutschland. Dazu ist es überall mild, eine Rückkehr des Winters ist bis in die kommende Woche nicht in Sicht.

Zunächst zieht Tief “Christian“ am Mittwoch von Westen heran, das aber nur wenig Regen bringt. Danach folgt jedoch Tief “Dieter“ mit viel milder und vor allem feuchter Atlantikluft. Der Regenschwerpunkt liege in den kommenden Tagen im Westen, Süden und in der Mitte, nach Nordosten hin werde deutlich weniger Regen fallen, sagte Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Dienstag.

Bis zum Samstagabend könnten in einem breiten Streifen von den west- südwestdeutschen Mittelgebirgen bis zum Bayerischen Wald und nach Südostbayern bis zu 80 Liter pro Quadratmeter zusammenkommen. “Das ist per se schon eine Menge Holz und der aktuellen Hochwassersituation sicherlich nicht zuträglich“, sagte Hoffmann. Hinzu komme, dass in den Mittelgebirgen immer noch so viel Schnee liege, dass Tauwasser die Hochwasserlage verschärfen könne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
US-Forscher haben eine neu eröffnetes Krankenhaus genau unter die Lupe genommen. Bakterien und Keime hatten die Wissenschaftler dabei im Visier.  
So machen sich Bakterien und Keime in der Klinik breit
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare