Kreuzbandriss-Schock: Niklas Süle meldet sich zu Wort - OP beim Sané-Doc

Kreuzbandriss-Schock: Niklas Süle meldet sich zu Wort - OP beim Sané-Doc
+
Rettungshubschrauber (Symbolbild). 

Stark blutende Wunde zugezogen

Deutscher verletzt sich bei kurioser Kletterpartie auf Almhütte und muss in Klinik geflogen werden

Ein 16-Jähriger aus Deutschland hat sich im Tiroler Skigebiet Höfen eine stark blutende Wunde zugezogen. Das Unglück passierte beim Überqueren einer Almhütte.

Höfen - Äußerst schmerzhaft endete ein Ausflug eines 16-jährigen Deutschen im Tiroler Skigebiet Höfen. Der Jugendliche zog sich bei einer Rutschpartie eine Fleischwunde am Oberschenkel zu und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Bezirkskrankenhaus Reutte geflogen werden. Das Unglück ereignete sich am Samstagmittag gegen 13 Uhr an der Höfener Alm, die im Winter geschlossen ist.

Wegen Schneemassen über Hüttendach gestiegen

Nach seiner Pause nutzte der 16-Jährige die Schneemassen am hinteren Teil des Gebäudes, um über das Dach der Alm zu steigen und auf der Vorderseite herunterzurutschen. Allerdings war auf dieser ein Großteil des Schnees bereits geschmolzen.

So streifte der Jugendliche beim Abrutschen einen Haken der Dachrinne und riss sich seinen Oberschenkel auf einer Länge von sechs Zentimetern auf. Die drei Zentimeter tiefe und stark blutende Fleischwunde wurde von der Pistenrettung vor Ort erstversorgt, ehe der Verletzte ausgeflogen werden konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Ski-Schüler (15) schwer verunglückt - Ermittlungen ergeben schlimmen Verdacht

Lawinen-Drama in Österreich: Polizei findet Leiche des vierten Deutschen in Lech

Lawinen-Drama: Lehrer (32) getötet - Freundin versuchte ihn noch auszugraben

mol

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extreme Prognosen: Droht uns bald ein heftiger Wintereinbruch? Das sagen die Experten
Eisige Kälte mit nassem Schneematsch oder warmer goldener Herbst: Die Wetterprognosen für Anfang November gehen stark auseinander. 
Extreme Prognosen: Droht uns bald ein heftiger Wintereinbruch? Das sagen die Experten
Dieses Foto ist scheinbar perfekt - doch ein köstliches Detail sorgt für Spott im Netz
Sehen Sie es auch gleich? Oder brauchen Sie Hilfe? Ein Detail an diesem choreographierten Strand-Foto sorgt für Spott im Netz.
Dieses Foto ist scheinbar perfekt - doch ein köstliches Detail sorgt für Spott im Netz
Freiburger Fußballfans entkommen aus brennendem Zugwaggon
Erst verliert die eigene Mannschaft auswärts bei Union Berlin. Dann brennt es auch noch lichterloh im Zug. Mehrere Hundert Freiburg-Fans hatten am Samstag in Berlin ganz …
Freiburger Fußballfans entkommen aus brennendem Zugwaggon
Untersuchungsausschuss zu Andreas Temme gefordert: "Nordhessische Neonazi-Szene unter die Lupe nehmen"
Nach den neuesten Enthüllungen im Fall Lübcke:  Fraktionen im hessischen Landtag fordern einen Untersuchungsausschuss zu Andreas Temme und der "nordhessischen …
Untersuchungsausschuss zu Andreas Temme gefordert: "Nordhessische Neonazi-Szene unter die Lupe nehmen"

Kommentare