Höfesterben in Deutschland geht weiter

Passau - Die Zahl der Bauernhöfe in Deutschland geht laut einem Zeitungsbericht weiter zurück. Im vergangenen Jahr gab es nur noch 300 700 landwirtschaftliche Betriebe - drei Jahre zuvor habe die Zahl noch um 20 900 höher gelegen.

Das steht im neuen Agrarbericht 2011 von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), der der “Passauer Neuen Presse“ (Samstag) in Auszügen vorliegt. Die Zahl der Betriebe sank damit zuletzt um 2,2 Prozent pro Jahr. Rund 1,1 Millionen Menschen arbeiteten demnach im vergangenen Jahr noch in der Landwirtschaft. Der Anteil der Haupterwerbsbetriebe ist erneut zurückgegangen, die Durchschnittsfläche der Betriebe stieg weiter an, von 52 auf 56 Hektar.

Die Girls im deutschen Bauernkalender

Die Wanne ist voll! Sexy Girls im Schweizer Bauernkalender

Mehr als die Hälfte der Fläche - 55 Prozent - wird bereits von Großbetrieben mit 100 Hektar oder mehr bewirtschaftet. Insgesamt erwirtschaftete die Landwirtschaft mit vor- und nachgelagerten Bereichen im vergangenen Jahr 140 Milliarden Euro. Das waren 6,5 Prozent der Wertschöpfung aller Wirtschaftsbereiche. Der Agrarexport wuchs 2010 nach dem Einschnitt durch die Finanzkrise wieder. “Jeden vierten Euro erlöst die Ernährungswirtschaft auf Auslandsmärkten“, zitiert die Zeitung aus dem Bericht. Direktzahlungen der EU machen rund 52 Prozent des durchschnittlichen Einkommens der Landwirte aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney (dpa) - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden, wie …
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot
Washington - Er war der letzte Astronaut, der den Mond betrat: Eugene Cernan. Am Montag starb der inzwischen 82-jährige US-Astronaut nach langen gesundheitlichen …
Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare