+
Trotz der wachsenden Akzeptanz des Hautkrebsscreenings in der Bevölkerung, unterschätzten viele Menschen weiterhin die Gefahr durch zu viel Sonneneinstrahlung.

Hautkrebs-Alarm: Hohe Strahlung schon im April

Berlin - Jahr für Jahr erkranken in Deutschland rund 240.000 Menschen neu an Hautkrebs - Tendenz steigend. "Wir haben jährlich eine Zunahme von fünf Prozent bei Hautkrebs aller Arten."

Das sagte der Leiter der Europäischen Hautkrebsstiftung, Prof. Eggert Stockfleth, am Donnerstag in Berlin. Trotz der wachsenden Akzeptanz des Hautkrebsscreenings in der Bevölkerung, unterschätzten viele Menschen weiterhin die Gefahr durch zu viel Sonneneinstrahlung. “Wir haben durch die dünnere Ozonschicht schon jetzt im April eine Sonnenintensität wie im August“, betonte Stockfleth, der am Berliner Uniklinikum Charité arbeitet. Sonnenschutz durch Schatten, Kleidung und ausreichendes Eincremen sei - vor allem für Hellhäutige und Kinder - überaus wichtig.

Sommer im April: Die schönsten Bilder

Sommer im April: Die schönsten Bilder vom Wochenende

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare