+
Holzkohlegrills in Badezimmern eignen sich nicht für Saunagänge, führen aber zu Rauchvergiftungen. Foto: Arno Burgi/Symbol

Holzkohlegrill sollte aus Wohnung Sauna machen: 10 Verletzte

Heide (dpa) - Der Versuch, einen Holzkohlegrill für einen improvisierten Saunagang in der eigenen Wohnung zu benutzen, ist im schleswig-holsteinischen Heide schiefgegangen. Wegen des starken Qualms kamen zehn Menschen am Samstagabend mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, sechs davon waren Kinder.

Die Bewohner hatten den Grill ins Badezimmer gestellt und angezündet, wie ein Feuerwehrsprecher am Sonntag berichtete. "Eine ziemlich dumme und unverständliche Aktion", sagte er. Nach Informationen der Polizei, die sich auf Aussagen der Verletzten beruft, hatte die Gruppe in den eigenen vier Wänden einen Saunagang machen wollen. Ob Alkohol im Spiel war, ist unklar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisste Frau (41): Leiche in Plastikfolie verpackt gefunden
Eine Frau wird vermisst. Die Polizei verdächtigt den Ehemann, seine Frau getötet zu haben. Jetzt wird die Leiche der Vermissten gefunden - in Plastik verschnürt im …
Vermisste Frau (41): Leiche in Plastikfolie verpackt gefunden
12-jähriger Schüler stirbt beim Schwimmunterricht
Ein zwölf Jahre alter Junge ist am Dienstag beim Schwimmunterricht tödlich verunglückt. Zwei Mitschülerinnen fanden ihn leblos am Beckenrand.
12-jähriger Schüler stirbt beim Schwimmunterricht
Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Ein voll besetzter Schulbus kommt östlich von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Viele Kinder werden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei lobt die …
Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Papst Franziskus bittet um Verzeihung wegen Kinderschändung
Der angerichtete Schaden sei nicht wieder gutzumachen, sagt der Papst zu den Sexualverbrechen eines chilenischen Priesters. Bei einer Messe ruft er zu einem aktiveren …
Papst Franziskus bittet um Verzeihung wegen Kinderschändung

Kommentare