+
Holzkohlegrills in Badezimmern eignen sich nicht für Saunagänge, führen aber zu Rauchvergiftungen. Foto: Arno Burgi/Symbol

Holzkohlegrill sollte aus Wohnung Sauna machen: 10 Verletzte

Heide (dpa) - Der Versuch, einen Holzkohlegrill für einen improvisierten Saunagang in der eigenen Wohnung zu benutzen, ist im schleswig-holsteinischen Heide schiefgegangen. Wegen des starken Qualms kamen zehn Menschen am Samstagabend mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, sechs davon waren Kinder.

Die Bewohner hatten den Grill ins Badezimmer gestellt und angezündet, wie ein Feuerwehrsprecher am Sonntag berichtete. "Eine ziemlich dumme und unverständliche Aktion", sagte er. Nach Informationen der Polizei, die sich auf Aussagen der Verletzten beruft, hatte die Gruppe in den eigenen vier Wänden einen Saunagang machen wollen. Ob Alkohol im Spiel war, ist unklar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und …
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Privatjet von Elvis versteigert
Das Höchstgebot für das fluguntaugliche Liebhaberstück mit ramponiertem Cockpit und ohne Triebwerke lag nach Angaben des Auktionshauses GWS Auctions im kalifornischen …
Privatjet von Elvis versteigert
Nach Hitze-Wochenende: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Nach dem sonnigen Wochenende mit traumhaftem Sommer-Feeling wird das Wetter in den kommenden Tagen unbeständig mit Schauern und Gewittern.
Nach Hitze-Wochenende: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz
Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Eine Frau wird beim Campen mit ihrem Freund überfallen, der Täter hat eine Säge und vergewaltigt die Frau. Er wird …
Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz

Kommentare