Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
1 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
2 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
3 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
4 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
5 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
6 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
7 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder
8 von 9
Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder

Honeckers Staatsjacht "A. Köbis" zu verkaufen - Bilder

Stralsund/Berlin - Erich Honecker empfing hier Nicaraguas Staatspräsidenten, DDR-Funktionäre bahnten Westgeschäfte an. Nun ist die DDR-Staatsjacht für Binnengewässer zu verkaufen.

Die frühere DDR-Staatsjacht „A.Köbis“ - ein knapp 36 Meter langes Binnenschiff - steht zum Verkauf. Das Boot des DDR-Ministerrates ist Teil der Insolvenzmasse der Stralsunder P+S-Werften. Nach mehreren Besitzerwechseln gehörte es über viele Jahre unter dem Namen „Vineta“ dem Werfteneigner Detlef Hegemann. Das Mindestgebot für das Schiff, auf dem DDR-Staatschef Erich Honecker einst mit Nicaraguas Staatspräsidenten Daniel Ortega eine Spritztour unternahm, beläuft sich nach Angaben der Insolvenzverwaltung auf 200 000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 Menschen.
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Vor 32 Jahren starben bei einem Erdbeben fast 10 000 Menschen in Mexiko. Kurz nach einer Katastrophenübung aus Anlass des Jahrestages bebt es wieder in dem Land. …
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Die Handschellen klicken kurz nach dem Hinweis eines Bürgers: Tagelang hatte ein Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Todesschützen gesucht. Jetzt wurde er nur wenige …
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Der dritte Tag des Oktoberfestes ist vorbei: Hier sehen sie noch einmal Bilder des größten Volksfest der Welt.
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag

Kommentare