+
Bei dem Imker Marc La Fontaine in Karlsruhe (Baden-Württemberg) ein Bienentock gezeigt, auf dem sich Bienen befinden. Nach dem frühen Frühlingsbeginn hat sich das sonst meist Ende Juli beginnende Bienenjahr nach Einschätzung von Experten um etwa sechs Wochen nach vorn verschoben.

Sorge um Honigbienen

Regierung will Imker unterstützen

Stuttgart - Milbenbefall, Krankheiten und Pflanzenschutzmittel machen den Bienen in diesem Jahr besonders schwer zu schaffen. Deshalb will die baden-württembergische Landesregierung Imker künftig mehr unterstützen.

Imker sorgen sich wegen des Befalls mit Schädlingen um ihre Honigbienen. Nach Warnungen von Experten gibt die baden-württembergische Landesregierung Auskunft zum Bienenschutz. „Die Unterstützung und Förderung der Imkerei sowie der Schutz von Honigbienen und Wildinsekten“ sei ein wichtiges Anliegen für Grün-Rot, erklärte das Ministerium für Verbraucherschutz.

Die Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim in Stuttgart hatte sich besorgt geäußert, dass in diesem Jahr überdurchschnittlich viele Bienenvölker zugrunde gehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt …
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Kommentare