+
Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer ist nahe Offenbach ein Autofahrer getötet worden.

Autos krachen frontal zusammen

Horror-Unfall wegen Geisterfahrer! 26-Jähriger BMW-Fahrer tot

Offenbach - Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer ist nahe Offenbach ein Autofahrer getötet worden - zwei weitere Personen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Zwei Wagen krachten in der Nacht zum Mittwoch auf der A661 am Offenbacher Kreuz in Fahrtrichtung Oberursel mit voller Wucht ineinander, wie die Polizei mitteilte. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt. Während der 29-jährige Geisterfahrer in seinem roten Mercedes schwer verletzt überlebte, hatte der Fahrer des anderen Wagens keine Chance. Die ganze Geschichte und mehr Fotos gibts bei op-online.de.*

*Op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Mike Hughes möchte beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Das klingt verrückt, ist aber wahr. Mit einer selbst gebauten Rakete aus Altmetall will sich der Amerikaner …
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Kinder spielen in einem Wald in Oberbayern. Dabei machen sie eine grausame Entdeckung: Sie finden die Leiche einer Frau. Schnell wird klar - die Frau wurde gewaltsam …
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Ein übel riechendes Paket hat in Baden-Württemberg einen Großeinsatz ausgelöst.
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Es hört sich eher nach einem Sci-Fi-Drehbuch an: Der Russe Boriska Kipriyanovich behauptet, er habe vor seinem Leben auf der Erde bereits auf dem Mars gewohnt. Er …
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“

Kommentare