+
Beide Piloten kamen bei dem Unglück ums Leben

Unfall in Seoul

Hubschrauber prallt gegen Hochhaus

Seoul - Bei einem Hubschrauber-Absturz in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul sind am Samstag zwei Menschen getötet worden.

Der Privat-Hubschrauber prallte nach Angaben von Rettungskräften im Nobelviertel Gangnam gegen ein 30-stöckiges Apartmenthochhaus. Dabei streifte und beschädigte die Maschine mehrere Wohnungen, bevor sie zu Boden ging. Die beiden Piloten starben bei dem Unfall, sie waren die einzigen Insassen. Von den Hausbewohnern wurden niemand getötet oder verletzt.

Ein Vertreter der nationalen Katastrophenschutzbehörden äußerte die Vermutung, dass die Piloten wegen starken Nebels die Orientierung verloren haben könnten. Der Hubschrauber des Unternehmens LG Electronics sollte in Gangnam einen Firmenmitarbeiter zu einer Geschäftsreise in die südliche Stadt Jeonju abholen, wie LG-Unternehmenssprecher Jeon Myeong Wu dem Sender YTN sagte. Hunderte Retter waren im Einsatz.

AFP

 

Hubschrauber prallt gegen Hochhaus - Piloten sterben

Hubschrauber prallt gegen Hochhaus - Piloten sterben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare