+
Zwölf Killerwale sind unter der dicken Eisdecke eingeschlossen.

Drama in der Hudson Bay

Orcas kämpfen unter dicker Eisdecke ums Leben

Montreal - Drama um Killerwale: Seit Montag sind unter einer dicken Eisdecke in der Hudson Bay in Kanada zwölf Orcas eingeschlossen. Die schlauen Tiere zeigen Überlebenswillen. Doch die Zeit läuft.

Wie die Zeitung „Montreal Gazette“ am Mittwoch berichtete, nutzen die Wale eine kleine Öffnung im Eis, um Luft zu holen. Killerwale seien im Winter selten dort zu finden.

Entdeckt wurden sie von Inuit-Jägern. Seitdem seien aus dem Fischerort Inukjuak der Nordostküste der Hudson Bay Dutzende Neugierige zu den Orcas gekommen. Der Bürgermeister von Inukjuak habe sich an die Behörden gewandt. Diese berieten nun mit Experten, wie den Tieren am besten zu helfen sei. Die Entsendung eines Eisbrechers wäre teuer und es sei unklar, ob er rechtzeitig dort sein werde, um die Wale zu retten, schrieb das Blatt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h

Kommentare