Streit um Jerusalem: Erdogan auf Konfliktkurs mit Trump

Streit um Jerusalem: Erdogan auf Konfliktkurs mit Trump
+
Zwölf Killerwale sind unter der dicken Eisdecke eingeschlossen.

Drama in der Hudson Bay

Orcas kämpfen unter dicker Eisdecke ums Leben

Montreal - Drama um Killerwale: Seit Montag sind unter einer dicken Eisdecke in der Hudson Bay in Kanada zwölf Orcas eingeschlossen. Die schlauen Tiere zeigen Überlebenswillen. Doch die Zeit läuft.

Wie die Zeitung „Montreal Gazette“ am Mittwoch berichtete, nutzen die Wale eine kleine Öffnung im Eis, um Luft zu holen. Killerwale seien im Winter selten dort zu finden.

Entdeckt wurden sie von Inuit-Jägern. Seitdem seien aus dem Fischerort Inukjuak der Nordostküste der Hudson Bay Dutzende Neugierige zu den Orcas gekommen. Der Bürgermeister von Inukjuak habe sich an die Behörden gewandt. Diese berieten nun mit Experten, wie den Tieren am besten zu helfen sei. Die Entsendung eines Eisbrechers wäre teuer und es sei unklar, ob er rechtzeitig dort sein werde, um die Wale zu retten, schrieb das Blatt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lasermann“ 25 Jahre nach Tötung von Gaderobenfrau vor Gericht
Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem gewaltsamen Tod einer Garderobenfrau hat in Frankfurt am Main der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen.
„Lasermann“ 25 Jahre nach Tötung von Gaderobenfrau vor Gericht
17 Milliarden Euro: Mega Kanal soll Donau mit dem Mittelmeer verbinden
Griechenland, Mazedonien und Serbien wollen das Mittelmeer mit der Donau verbinden und dafür einen Kanal bauen.
17 Milliarden Euro: Mega Kanal soll Donau mit dem Mittelmeer verbinden
Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder
Die Explosion in einer österreichischen Verteilstation hatte in mehreren Ländern Sorge um die Gasversorgung ausgelöst. Nun hat sich die Lage normalisiert.
Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder
Über sieben Millionen Pilger in Mexiko-Stadt
Die Wallfahrt in Mexiko-Stadt gilt als eine der größten der Welt. Die dunkelhäutige Gottesmutter ist die Schutzpatronin des Landes. In diesem Jahr steht das Gedenken an …
Über sieben Millionen Pilger in Mexiko-Stadt

Kommentare