Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen

Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen

183 Hühnerflügel in zwölf Minuten

Buffalo - Bei einem Wettessen hat die als “Schwarze Witwe“ bekannte Sonya Thomas in nur zwölf Minuten 183 Hühnerflügel verschlungen. Damit brach sie ihren eigenen Rekord aus dem Vorjahr. 

Hinter der gebürtigen Südkoreanerin Thomas auf den zweiten Platz schaffte es am Sonntag beim jährlichen National Buffalo Wings Festival im US-Staat New York Joey “Jaws“ Chestnut, der 174 Flügel verzerrte.

Die rund 45 Kilogramm schwere Thomas aus dem US-Staat Virginia hatte im vergangenen Jahr den Wettbewerb gewonnen, indem sie 181 Flügel verschlang. Der Sieger des Wettessens erhält 1.500 Dollar, der Zweitplatzierte 750 Dollar. Thomas wird die “Schwarze Witwe“ genannt, weil sie bei Wettessen häufiger besser abschneidet als ihre männlichen Herausforderer.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot.
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Halle (dpa) - Drei Höhlenlöwen jagen ein Mammut und ihr Junges - diese Szene mit den lebensecht erscheinenden Tieren ist beim Landesmuseum Halle in Sachsen-Anhalt …
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Es ist nur ein kurzes Stück, doch es ist ganz schön teuer: 189.000 Euro soll ein Landwirt in Schleswig-Holstein für den Straßenausbau zahlen. Ursprünglich sollte der …
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 
Einen kuriosen Fund haben Taucher unter einer Kanalbrücke in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) gemacht: 45 geöffnete Tresore. In einigen waren sogar noch Unterlagen.
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 

Kommentare