Drei Lkw in Brand

Haarspraydosen explodieren auf Autobahn

Walsrode - Hunderte Haarspraydosen sind bei einem Unfall mit drei Lastern auf der Autobahn 7 bei Walsrode in Niedersachsen explodiert.

Bei dem Crash am Montag gerieten alle drei Lkw in Brand, ein Fahrer wurde schwer verletzt. Die Haarspraydosen hatte einer der Transporter geladen. Sie lagen anschließend in einem Umkreis von rund 150 Metern über alle Fahrspuren der Autobahn verteilt, sagte ein Sprecher der Polizei in Soltau. Ursache für den Unfall war nach seinen Worten vermutlich die Unachtsamkeit eines Lkw-Fahrers. Er sei auf seinen Vordermann aufgefahren. Der dritte Lasterfahrer habe zwar noch versucht, auszuweichen, dies sei ihm aber nicht mehr gelungen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier bei uns: Hier gibt es die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 20.01.2018. Drei Millionen Euro liegen im Jackpot, der am …
Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
In der tschechischen Hauptstadt Prag hat es einen folgenschweren Hotelbrand gegeben, es gibt zwei Todesfälle zu beklagen.
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Nach dem folgenreichsten Verbrechen der jüngeren US-Geschichte legt die Polizei ihren vorläufigen Abschlussbericht vor. Mit vielen Details - und doch bleibt die …
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit
In Berlin hat ein Häftling im offenen Vollzug auf denkbar dämliche Art und Weise seine Freiheit verspielt. Jetzt kommt er komplett hinter Schloss und Riegel.
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit

Kommentare