Muslime protestieren gegen New Yorker Polizei

New York - Mehrere hundert Muslime haben am Freitag gegen Überwachungsaktionen der New Yorker Polizei (NYPD) in muslimischen Wohngebieten protestiert.

Sie planten einen Protestmarsch zum NYPD-Hauptquartier in Manhattan. Zu Zusammenstößen mit der Polizei kam es nicht. Recherchen der Nachrichtenagentur AP hatten kürzlich ergeben, dass die Polizei in Zusammenarbeit mit dem Geheimdienst CIA jahrelang systematisch jeden Aspekt des muslimischen Lebens in der Stadt ausgekundschaftet hatte. Moscheen, Studentengruppen, Koranschulen, Restaurants und arabische Taxifahrer wurden überwacht.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Wegen möglicher Glassplitter ruft der Mülheimer Lebensmittelhersteller Clama einen Teil seiner Champignons im Glas zurück.
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Heute Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos zum Sternschnuppen-Regen.
Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet
Der eine sprang aus 7,5 Metern Höhe kopfüber ins Wasser, der andere tauchte dort gerade auf - und starb später an seinen Verletzungen. Haben der Bademeister und der …
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet

Kommentare