Seniorin auf Zack

Hundertjährige trickst Trickdieb aus

Berlin - Bei ihr würde er leichtes Spiel haben, hatte sich der Trickdieb wohl gedacht. Doch die hundertjährige Dame aus Berlin drehte den Spieß einfach um und verhalf der Polizei zur Festnahme des Gauners.

Per Telefon hatte eine freundliche Frau der alten Dame laut Polizei am vergangenen Sonntag angeboten, ihre Elektrogeräte kostenlos warten zu lassen. Ein Mechaniker sei gerade in der Nähe. Nur zum Schein ging die Hundertjährige auf das Angebot ein. Sofort alarmierte sie die Polizei und ihren 74 Jahre alten Sohn. Der 31-jährige mutmaßliche Täter wurde noch vor der Wohnungstür festgenommen.

Er war erst fünf Tage zuvor aus dem Gefängnis entlassen worden. Gegen ihn wird nun zum wiederholten Mal ermittelt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher entdecken Fossilien eines Riesenpinguins
Ein Pinguin in der Größe eines Erwachsenen - vor Millionen von Jahren watschelten solche Riesen über die Erde. In Neuseeland haben Forscher fossile Überreste einer …
Forscher entdecken Fossilien eines Riesenpinguins
Latte macchiato als physikalisches Modell
Für die meisten Menschen ist der Latte macchiato ein kulinarischer Genuss, der mit seinen hellen und dunklen Schichten auch optisch etwas hermacht. Physiker sehen darin …
Latte macchiato als physikalisches Modell
Ariane-Rakete mit vier neuen Galileo-Satelliten gestartet
Seit einem Jahr sind erste Dienste des europäischen Satelliten-Navigationssystems Galileo verfügbar. Doch noch ist das Prestigeprojekt nicht vollständig - jetzt wird …
Ariane-Rakete mit vier neuen Galileo-Satelliten gestartet
Mysteriöser Fall: Nacktes Model (18) stürzt nach Party in den Tod
Ivana Smit, ein 18 Jahre altes Model aus den Niederlanden, kam am vergangenen Donnerstag unter mysteriösen Umständen in Kuala Lumpur ums Leben. Unbekleidet wurde ihre …
Mysteriöser Fall: Nacktes Model (18) stürzt nach Party in den Tod

Kommentare