+
Mit traditionellen Eisbädern bei klirrender Kälte haben sich in Russland mehrere Hunderttausend russisch-orthodoxe Gläubige symbolisch von ihren Sünden reingewaschen.

Kalter Brauch

Sündenfrei dank Eisbad

Moskau - Mit traditionellen Eisbädern bei klirrender Kälte haben sich in Russland mehrere Hunderttausend russisch-orthodoxe Gläubige symbolisch von ihren Sünden reingewaschen.

Bei Temperaturen um minus 23 Grad Celsius beteiligten sich am Samstag allein in Moskau dem Innenministerium zufolge mehr als 165 000 Menschen an der Zeremonie.

Die im Volksmund „Morschi“ („Walrosse“) genannten badefreudigen Gläubigen erinnern mit dem Sprung in Flüsse, Teiche und eigens aufgestellte Becken zum orthodoxen Dreikönigstag (Epiphanias) an die Taufe Jesu. Vielerorts wurde das Loch in Kreuzform ins Eis gehauen. Das von Geistlichen gesegnete Wasser soll Geist und Seele läutern.

Die Kirche warnte erneut vor einem Massenspektakel. Religiöse Motive dürften nicht in den Hintergrund treten, betonte Patriarch Kirill. „Geht mit Ehrfurcht in das heilige Wasser“, sagte das Kirchenoberhaupt. Die nächtlichen Eisbäder sind vor allem bei jungen Russen zu einem Freizeitvergnügen oder einer Mutprobe geworden.

Allein in Moskau hatte die Verwaltung 56 Stellen zum Eisbaden freigegeben, etwa 3500 Polizisten überwachten in der Hauptstadt das Geschehen. Die Beamten nahmen der Agentur Itar-Tass zufolge mehrere angetrunkene Männer „zur eigenen Sicherheit“ mit aufs Revier.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Die Zeitumstellung 2017 auf die Winterzeit steht kurz bevor: Doch an welchem Wochenende werden die Uhren umgestellt? Werden Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur …
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Erkennen Sie die geheime Botschaft auf diesem Bild von McDonald‘s?
Ein scheinbar unspektakuläres Foto, das der Fast-Food-Riese McDonald‘s gepostet hat, verbirgt eine geheime Werbebotschaft. Doch die optische Täuschung kann nicht jeder …
Erkennen Sie die geheime Botschaft auf diesem Bild von McDonald‘s?
Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte
Berlin (dpa) - Ein Bienensterben bringt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zufolge wirtschaftliche Risiken für Deutschlands Bauern mit sich. "Bestäuber …
Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte
Vater rettet Tochter vor viereinhalb Meter langem Hai
Sie war zusammen mit ihrem Vater und ihren Geschwistern beim Tintenfisch-Angeln, als plötzlich ein viereinhalb Meter langer Hai ihr Kajak angriff: Eine junge …
Vater rettet Tochter vor viereinhalb Meter langem Hai

Kommentare