+
Estibalis Chavez (19) hungerte für die britischen Royals

Hungerstreik: Teenie erpresste Prinz William

Mexiko-Stadt - Um eine Einladung zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton am 29. April zu erwirken, war ein junge Frau aus Mexiko in einen 16-tägigen Hungerstreik getreten.

Estibalis Chavez (19) hatte vor der britischen Botschaft in Mexiko-Stadt campiert und geschworen, keinen Bissen mehr zu sich zu nehmen, ehe sie nicht zur Hochzeit eingeladen werde. Eine Einladung hatte sie dennoch nicht erhalten. Der mexikanische Lobbyist Octavio Fitch Lazo hatte Chavez daraufhin das Geld für ein Flugticket nach London vorgestreckt. Dorthin reiste die 19-Jährige am Donnerstag in der Hoffnung, einen Teil der Hochzeitsfeierlichkeiten vor Ort mitzuerleben.

William und Kate: Die offizielle Gästeliste

William und Kate: Die offizielle Gästeliste

Jetzt ist Chavez' Traum offenbar geplatzt. Sie habe ihm geschrieben, dass die britischen Behörden ihre Rückkehr nach Spanien angeordnet hätten, sagte Lazo am Montag. Die Behörden hätten Chavez zu verstehen gegeben, dass sie nicht über genug Geld oder eine sichere Unterkunft verfüge, um in London zu bleiben, sagte Lazo weiter. Chavez sei aber gesagt worden, sie könne nach England einreisen, wenn sie jemanden finde, der sie vom Flughafen abhole.

Die Aktion des Teenagers hatte für internationale Aufmerksamkeit gesorgt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Größter Döner der Welt“ - Berliner knacken knapp den Rekord
Das konnte nur in Berlin passieren: Dort ist der „größte Döner der Welt“ fabriziert worden. Eine Tonne hätte er wiegen können - hätte es da nicht ein altbekanntes …
„Größter Döner der Welt“ - Berliner knacken knapp den Rekord
Optikergeschäft „verwüstet“: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Optikergeschäft „verwüstet“: Wildschwein verletzt vier Menschen
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Wütende Wildschweine versetzen Kleinstadt in Angst
Wildschweine verbreiten in Schleswig-Holstein Angst und Schrecken. In der Innenstadt von Heide greifen sie Menschen an und verletzen vier von ihnen. Nicht einmal eine …
Wütende Wildschweine versetzen Kleinstadt in Angst

Kommentare