+
Die Einbrecher hatten offenbar Hunger - und bewiesen Sitzfleisch

Appetit auf Quiche

Dieben knurrt der Magen - Großeinsatz

London - Zwei Einbrecher mit Appetit haben im Nordosten Englands einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Doch anstatt sich zu ergeben, blieben die Diebe hartnäckig.

Die beiden Männer waren nach Medienberichten vom Mittwoch in ein Café in Berwick-upon-Tweed eingebrochen, weil sie etwas zu essen suchten. „Sie hatten wohl Appetit auf Quiche“, sagte Betreiberin Angela Marshall der Zeitung The Journal.

Als die Polizei mit 15 Wagen anrückte und das Haus umstellte, bewaffneten sich die Männer mit Messern. Sie ergaben sich erst nach fünf Stunden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im April 2018: So sehen Sie die Lyriden
Sternschnuppen im April 2018: Am Wochenende sind die Lyriden am Himmel über Deutschland zu sehen. Das müssen Sie zu den Meteoren wissen.
Sternschnuppen im April 2018: So sehen Sie die Lyriden
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute im Live-Stream
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 7 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 21.04.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute im Live-Stream
Mann ohne Führerschein rast in Gegenverkehr - zwei Frauen tot
Ein junger Autofahrer gerät in den Gegenverkehr. Zwei Frauen sterben. Dann kommt heraus: Der Verursacher hätte gar nicht fahren dürfen.
Mann ohne Führerschein rast in Gegenverkehr - zwei Frauen tot
Bericht: Polizei erschoss in Deutschland in vergangenem Jahr 15 Menschen
Polizisten haben einem Zeitungsbericht zufolge bei Einsätzen in Deutschland im vergangenen Jahr 15 Menschen erschossen und 40 weitere verletzt.
Bericht: Polizei erschoss in Deutschland in vergangenem Jahr 15 Menschen

Kommentare