Hungrige Katze verursacht Feuer

Öhringen - Eine Katze nutzte die Gelegenheit durch eine offene Wohnungstür hindurch zu schlüpfen und sich über eine Dose Fisch herzumachen. Dabei stieß sie eine Kerze um und das Missgeschick nahm seinen Lauf.

Eine Katze hat mit ihrem Appetit auf Fisch ein Feuer ausgelöst. Das hungrige Tier machte sich in Öhringen (Baden-Württemberg) über eine Dose Fisch her, als die Besitzerin kurz die Wohnungstür öffnete, dabei stieß es eine brennende Kerze um. Der Tisch fing Feuer, Decke und Wände verrußten stark. Die Polizei machte den Übeltäter sofort ausfindig. “Die Katze hatte ein erkennbar schlechtes Gewissen sowie noch Fischreste an den Barthaaren“, hieß es am Freitag in einer Mitteilung über den Vorfall vom Mittwoch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach drei Tagen auf Sand: Grauwal in Mexiko schwimmt wieder
Puerto Adolfo López Mateos (dpa) - Geglückte Rettungsaktion für einen gestrandeten Grauwal: Der an der Küste des mexikanischen Bundesstaates Süd-Niederkalifornien …
Nach drei Tagen auf Sand: Grauwal in Mexiko schwimmt wieder
Teenager erfährt, dass er sterben wird - und erfüllt sich seinen letzten Wunsch
Mit nur 19 Jahren erhält Dustin Snyder die Nachricht, er werde nur noch wenige Wochen leben. Der letzte Wunsch des Teenagers: Er will seiner High-School-Liebe das …
Teenager erfährt, dass er sterben wird - und erfüllt sich seinen letzten Wunsch
Sturm über Neuseeland: Zehntausende ohne Strom
Der Zyklon "Gita" hat im Pazifik schon große Schäden angerichtet. Jetzt ist Neuseeland an der Reihe - in mehreren Region gilt der Notstand.
Sturm über Neuseeland: Zehntausende ohne Strom
Ärztin klagt erfolgreich auf Löschung aus Bewertungsportal
Karlsruhe (dpa) - Das Ärztebewertungsportal Jameda muss die Daten einer Kölner Hautärztin vollständig löschen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe und …
Ärztin klagt erfolgreich auf Löschung aus Bewertungsportal

Kommentare