+
Das Sex-Abenteuer wurde für einen deutschen Rentner teuer.

Teures Schäferstündchen

Von Hure bestohlen -  Geldbuße für den Freier

Prag - Der Sex-Ausflug ging gründlich schief: Erst hat eine Prostituierte einen 77 Jahre alten Deutschen in Südböhmen beklaut, dann wurde der Freier noch von der Polizei zur Kasse gebeten.

Der Senior wollte den Diebstahl, der in seinem Auto passiert war, bei der tschechischen Polizei melden. Die Beamten nahmen den Fall auf und stellten dem Mann einen Bußgeldbescheid über 500 Kronen (rund 20 Euro) aus. Mit dem Verhalten als Freier habe der Mann ein öffentliches Ärgernis erregt, teilte die Polizei in Domazlice mit.

Nach der unbekannten Prostituierten werde intensiv gefahndet. Sie sei mit rund 400 Euro Bargeld und zwei Kreditkarten entkommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare