+
Eine echte Naschkatze ist dieser Igel.

Fiese Nasch-Falle

Gieriger Igel sitzt in der Pudding-Patsche

Malstatt - Da war der Heißhunger dann doch zu groß: Tief in einem Pudding-Becher steckte ein gieriger Igel mit seinem Kopf fest und musste von der Polizei befreit werden.

Ein echtes Leckermäulchen ist dieser Igel in Malstatt im Saarland. Der stachelige Vielfraß steckte seinen Kopf so tief in einen leeren Pudding-Becher, dass er feststeckte. Samt Kopfbedeckung lief er nachts über die Straße. Die von einem erschrockenen Autofahrer alarmierte Burbacher Polizei sorgte dann in der Nacht zum Dienstag für Durchblick: Die Beamten befreiten den Igel und entließen ihn in einer Grünanlage wieder in die Freiheit. Ob er künftig immer noch unter die Naschkatzen geht?

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Eingang zur Unterwelt“: Forscher warnen vor blitzschnellem Tod in dieser Höhle
Schon in der Antike war den Römern der Eingang zu einer Höhle als todbringend bekannt und so setzten passenderweise ein Heiligtum des Pluto, dem Gott der Unterwelt an …
„Eingang zur Unterwelt“: Forscher warnen vor blitzschnellem Tod in dieser Höhle
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto am 24.02.2018: Und? Haben Sie Glück gehabt? Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Acht Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?
Zwei Teenager streiten sich in Dortmund-Hörde auf einem Parkdeck, bis eines der beiden Mädchen plötzlich ein Messer zückt – mit fatalen Folgen. Die 15-Jährige stirbt. …
Schrecklicher Verdacht: Musste eine 15-Jährige wegen eines Saucenflecks sterben?
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Wer hat den kleinen Nicky Verstappen vor 20 Jahren getötet? Jetzt hat ein DNA-Massentest begonnen - im niederländischen Grenzgebiet, dicht bei Aachen. Die Teilnehmer …
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen

Kommentare