Links des Bettes steht doch tatsächlich "IS" ...

Genau hinsehen!

Seltsames Kürzel auf neuen Ikea-Katalogen

München - Jedes Jahr bietet der neue Ikea-Katalog Anregungen rund ums Thema Einrichtung. Doch dieses Jahr hat sich ein Dekorationselement mit merkwürdigem Kürzel auf das Titelbild geschlichen.

Das "IS" in Großaufnahme.

Dieser Katalog ist eine Konstante im Jahresablauf: Pünktlich Ende August flattert er in die deutsche Haushalte und bietet Inspirationen zum Thema Einrichtung. Und nicht nur in Deutschland wird das Prospekt einmal jährlich aus dem Briefkasten gezogen. Der Katalog erscheint mit einer Auflage von rund 212 Millionen Exemplaren (Stand des Vorjahres) in 29 verschiedenen Sprachen auf der ganzen Welt.  

Dem aufmerksamen Ikea-Kunden dürfte in diesem Jahr jedoch ein kleiner Schriftzug auf dem Titelbild aufgefallen sein. Die beiden Buchstaben IS, die auf einem Dekorationsgegenstand auf dem Fensterbrett zu lesen sind, könnte man fast übersehen. IS? Ist das nicht ...? Doch, IS, so kürzt man auch die Terrororganisation Islamischer Staat ab, die im Nahen Osten Angst und Schrecken verbreitet.

Dass die Dschihadisten ihre Botschaften nun zwischen Billy-Regalen, Einbauküchen und Köttbullar verstecken, ist natürlich mehr als abwegig.

Aber was ist es dann? Etwa ein Miniaturroboter, bei dem die Buchstaben IS ein Teil von "ISS" sind, dem Namen der Internationalen Raumstation? Oder ist es doch ein Kalender, auf dem "15" steht und nicht "IS"?

Unsere Onlineredaktion hat bei Ikea nachgefragt. Laut einer Sprecherin handelt es sich um ein Kinderspielzeug, das aus einem gebrauchten Pappkarton gebastelt wurde. Dass ausgerechnet "IS" draufsteht, sei reiner Zufall.

kap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen
Aufregung am Flughafen in Amsterdam: In der Einkaufsmeile droht ein Mann plötzlich mit einem Messer, er schlägt eine Scheibe ein. Dann greift die Polizei ein.
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen
Busunglück: Bestätigung von fünf toten Schülern
Ein tragischer Unfall in Südfrankreich hat einige Menschenleben gefordert. Während die Ermittlungen andauern gibt es Indizien, dass möglicherweise ein technische Mangel …
Busunglück: Bestätigung von fünf toten Schülern
Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt
Nach weitreichenden Ermittlungen über die Landesgrenzen hinaus löst das bayerische Landeskriminalamt ihren größten Drogenfall. Als Drahtzieher fungierte ein deutscher …
Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt
Reisende macht Scherz über Sprengstoff - mit fatalen Folgen
Dass an einem Flughafen ein Scherz über Sprengstoff nicht allzu gut ankommt, diese Erfahrung hat nun eine Frau in Stuttgart gemacht. Neben dem Flug ist für sie auch noch …
Reisende macht Scherz über Sprengstoff - mit fatalen Folgen

Kommentare