+
Dieses Kinderschutzgitter wurde von Ikea zurückgerufen.

Seit 1995 im Sortiment

Ikea ruft Kinderschutzgitter zurück

Hofheim-Wallau - Achtung, Ikea-Kunden: Der schwedische Möbelhändler ruft Kinderschutzgitter zum Festklemmen wegen Konstruktionsmängeln zurück.

Das Gitter Patrull Klämma (früher Patrull Smidig) wird in Türrahmen oder zwischen Wänden festgeklemmt. Es komme vor, dass die Spannung nicht ausreiche, um das Gitter in Position zu halten, teilte die deutsche Ikea-Tochter am Dienstag in Hofheim bei Frankfurt mit. Außerdem sei die untere Metallstange eine mögliche Stolperfalle, das Gitter sollte deshalb nicht am oberen Absatz von Treppen eingesetzt werden.

Ikea bietet Kunden an, das Gitter zurückzunehmen und den vollen Kaufpreis zu erstatten. Patrull Klämma werde zwar weiter verkauft, aber mit dem Warnhinweis versehen, es nur in Türrahmen oder am Fuß von Treppen einzusetzen. Insgesamt werde die Konstruktion überarbeitet, sagte ein Sprecher. Das Gitter ist seit 1995 im Sortiment.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte hetzen in Berlin Pitbull auf Ausländer - Opfer müssen ins Krankenhaus
Unbekannte haben im Ostberliner Stadtteil Lichtenberg einen Kampfhund auf einen 36-jährigen Türken gehetzt.
Unbekannte hetzen in Berlin Pitbull auf Ausländer - Opfer müssen ins Krankenhaus
Kriminalität an Schulen nimmt nach langem Rückgang wieder zu
Jahrelang sind Kriminalität und Gewalt an der Mehrzahl deutscher Schulen stetig zurückgegangen. Nun registrieren etliche Bundesländer einen erneuten Anstieg.
Kriminalität an Schulen nimmt nach langem Rückgang wieder zu
„Auf Wiedersehen, lieber süßer Tim“: So trauert die Musikwelt um Star-DJ Avicii
Die meisten seiner ehemaligen Kollegen traf der Tod ihres Freundes Avicii (Tim Bergling) genauso unvermittelt wie seine Fans. Jetzt gibt es erste Reaktionen auf Twitter …
„Auf Wiedersehen, lieber süßer Tim“: So trauert die Musikwelt um Star-DJ Avicii
Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion
Philadelphia (dpa) - Nach dem tödlichen Zwischenfall an Bord einer Maschine der Fluggesellschaft Southwest Airlines sollen nun Hunderte Flugzeuge mit Triebwerken des …
Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion

Kommentare