+
Statt Sonne hat das Wetter momentan viele dunkle Wolken zu bieten. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Dienstag: Niederschläge und Regen dauern an

Offenbach (dpa) - Heute breiten sich dichte Bewölkung und Regen weiter südostwärts aus. Im Tagesverlauf nehmen die Niederschläge teils schauerartigen oder gewittrigen Charakter an.

Im Osten bleibt es noch heiter bis wolkig und trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 12 Grad in Eifel, Hunsrück und Schwarzwald und 21 Grad in der Lausitz. Der Wind weht meist schwach, in höheren Lagen mäßig bis frisch aus südlichen Richtungen.

In der Nacht zu Mittwoch fällt gebietsweise teils schauerartig verstärkter Regen. Die Luft kühlt auf Temperaturen zwischen 12 Grad auf den Inseln und 5 Grad in höheren Mittelgebirgslagen ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trockenheit und Hitze: Rom droht das Wasser auszugehen
Wegen der anhaltenden Trockenheit und Hitze droht der Stadt Rom das Wasser auszugehen.
Trockenheit und Hitze: Rom droht das Wasser auszugehen
Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück
Athen (dpa) - Einen Tag nach dem starken Seebeben mit zwei Toten und mehr als 100 Verletzten beruhigt sich die Lage auf der griechischen Ferieninsel Kos allmählich. Laut …
Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück
Lotto am Samstag 22.07.2017: Hier gibt es heute die Lottozahlen
Lotto am Samstag 22.07.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen der Ziehung am Samstag. Vier Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am Samstag 22.07.2017: Hier gibt es heute die Lottozahlen
Regen, Gewitter und 17 Grad: So schlecht wird das Wetter
Regen, Gewitter und 17 Grad: In den kommenden Tagen wird es in Deutschland unbeständig und kühler.
Regen, Gewitter und 17 Grad: So schlecht wird das Wetter

Kommentare