+
Allein an 2800 Affen wurden im Jahr 2010 in Deutschland Tests und Versuche vorgenommen.

Immer mehr Tiere müssen für Versuche herhalten

Berlin - Fast 2,9 Millionen Tiere wurden in Deutschland im Jahr 2010 bei Tierversuchen eingesetzt. Seit Jahren steigt die Zahl der Tiere, die bei Tests und Versuchen herhalten müssen.

In Deutschland sind im siebten Jahr in Folge mehr Tiere zu Versuchen herangezogen worden. Rund 2,86 Millionen Tiere wurden 2010 für Tests und andere wissenschaftliche Zwecke eingesetzt, wie aus am Mittwoch veröffentlichten Zahlen des Bundeslandwirtschaftsministeriums hervorging. Im Vorjahr waren es noch 70.000 Tiere weniger.

Neben Mäusen und Ratten erfolgten die Versuche vor allem an Fischen und Vögeln. Bei Affen kletterte die Zahl um fast 500 auf 2.800 Tiere.

dapd

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tod eines Polizisten im Karneval: Verdächtiger frei
Ein Polizist stürzt mitten im Kölner Karnevalstreiben zwischen zwei Straßenbahnwagen und wird überrollt. Ein Verdächtiger, der ihn gestoßen haben soll, ist wieder auf …
Tod eines Polizisten im Karneval: Verdächtiger frei
Neuseeland: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten
Rund 6000 Menschen sind nach Zyklon "Gita" auf der Südinsel Neuseelands von der Außenwelt abgeschnitten.
Neuseeland: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten
Schulbus kracht in Hauswand: Zehn Kinder verletzt
Bei einem Schulbusunfall sind am Mittwochmorgen in Dortmund etwa zehn Kinder verletzt worden - die meisten glücklicherweise nur leicht.
Schulbus kracht in Hauswand: Zehn Kinder verletzt
Jugendliche rauben Auto und rasen durch halb Deutschland
Sie sind erst 13 bis 17 Jahre alt: Vier Jugendliche haben in Heiligenstadt (Thüringen) einen Autofahrer bedroht und sind mit seinem Wagen durch halb Deutschland geflohen.
Jugendliche rauben Auto und rasen durch halb Deutschland

Kommentare