Gebrochene Türklinke

Drama in Sauna - Mutter und Tochter tot

Jicin - In Tschechien wurde eine Sauna zur Todesfalle für eine Mutter und ihre Tochter. Die Besitzerin der Schwitzstube fand die beiden später tot auf.

Ein Saunagang zu Ostern hat in Tschechien ein tödliches Ende genommen: Eine 65-jährige Frau und ihre 20 Jahre jüngere Tochter kamen ums Leben, nachdem sie sich am späten Samstagabend nicht mehr aus der Schwitzstube befreien konnten. 

„Nach ersten Erkenntnissen brach die Türklinke von innen ab, so dass die beiden Frauen dort gefangen waren“, teilte eine Polizeisprecherin am Sonntag mit. Sie hätten noch erfolglos ersucht, ein Fenster einzuschlagen. 

Die Besitzerin der Sauna in der Stadt Jicin (Jitschin) im Nordosten Tschechiens habe ihre Bekannten tot am Boden liegend gefunden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Da haben viele McDonald‘s Fans sicher gestaunt: Anstatt 3,99 Euro gibt es den Big Mac am Donnerstag für nur einen Euro. Aber das ist nicht die einzige Überraschung.
Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Der Vorsitzende der Essener Tafel, Jörg Sartor, steht im Zentrum der Kritik  seit der Aufnahmestopp von Migranten durch die Tafel in Essen bekannt geworden ist.
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Mexiko-Stadt (dpa) - Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte "Naia" asiatische Züge, …
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen. 22 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare