+
Die nackte Veena Malik ziert das Cover der Dezemberausgabe der indischen FHM.

FHM India: Nacktfoto-Skandal

Neu-Delhi - Fast nackt hat sich die pakistanische Schauspielerin Veena Malik für das Titelbild eines indischen Männermagazins fotographieren lassen. Jetzt will sie das Magazin verklagen.

Lesen Sie auch zum Thema:

Nackte Pakistanerin empört Indien

Das pakistanische Model Veena Malik will die "FHM India" wegen angeblich manipulierter Nacktfotos von ihr verklagen. Das teilte der Anwalt von Veena Malik, Ayaz Bilawala, am Montag mit. Malik wirft dem Magazin vor, die Fotos von ihr bearbeitet zu haben, damit sie darauf nackt aussieht. Die gewagten Fotos in der Dezemberausgabe der “FHM India“ hatten in Pakistan Empörung ausgelöst. Bilawala sagte, er habe die Zeitschrift aufgefordert, alle Ausgaben aus den Zeitungskiosken zurückzuziehen. Er wolle das Magazin zudem auf Schadensersatz in Höhe von umgerechnet rund 1,4 Millionen Euro verklagen.

“FHM“-Redakteur Kabeer Sharma sagte, die Malik-Bilder seien echt. Es gebe ein Video des Fotoshootings, um das zu beweisen. Seine Zeitschrift ziehe eine Gegenklage in Erwägung.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare