+
Ein Leopard greift in Prakash Nagar (Indien) einen Waldarbeiter an.

Indien: Hier fällt ein Leopard einen Menschen an

Prakash Nagar - Ein Leopard streifte am Dienstag um das Dorf Prakash Nagar in Indien und verletzte elf Menschen. Ein Fotograf hat den Angriff des Tieres auf einen Waldarbeiter festgehalten.

Ein Betäubungspfeil stoppte die Raubkatze schließlich. Die Dorfbewohner waren mit Messern und Knüppeln auf ihn losgegangen, am Abend erlag das Tier seinen Verletzungen. Leoparden stehen in Indien unter Schutz, suchen aber immer wieder in Dörfern nach Nahrung. Die Raubkatze soll beerdigt werden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Budapest - Nach dem schweren Unfall eines ungarischen Busses in Norditalien ermittelt die ungarische Polizei beim betroffenen ungarischen Reiseunternehmen.
Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Brückenpfeiler und fängt sofort Feuer. Ein Schülerausflug endet auf grausame Weise, viele junge Menschen sterben. Medien …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Wien - Ungewöhnliche Spritzfahrt in Wien: Während der Fahrer auf Pinkelpause war, hat ein Unbekannter eine Straßenbahn gekapert.
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt
Natal - Nach einem neuerlichen Gefängnisaufstand im Nordosten Brasiliens haben Gerichtsmediziner in der Haftanstalt Überreste von mindestens zwei Leichen gefunden.
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt

Kommentare