+
Die sechs Vergewaltiger einer Schweizerin in Indien wurden zu lebenslanger Haft verurteilt

Lebenslang für Vergewaltiger von Schweizerin

Neu Delhi - Die sechs Vergewaltiger einer Schweizer Touristin in Indien sind jeweils zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.

Vier Monate nach der Gruppenvergewaltigung der 39-Jährigen im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh fällte das Amtsgericht in Datia das Urteil, wie die Zeitung „Times of India“ in ihrer Onlineausgabe am Samstag berichtete. Die jungen Männer müssten außerdem eine Geldstrafe zahlen. Die Schweizerin und ihr Partner waren mit dem Fahrrad unterwegs, als sie beim Campen im Wald von den Männern überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter fesselten den Mann und vergewaltigten die Frau vor seinen Augen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote bei Messerstechereien in Maastricht
Panik in Maastricht: Bei einer Messerstecherei wird eine Person getötet. Wenig später stirbt noch ein Mensch durch Gewalt. Lange ist unklar, was geschehen ist.
Niederlande: Zwei Tote bei Messerstechereien in Maastricht
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Baden-Württemberg
Kurz vor dem Ziel stürzt ein Kleinflugzeug in einem schwer zugänglichen Gebiet ab. Die Polizei findet drei Tote. Schnee erschwert in der Nacht die Bergungsarbeiten.
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Baden-Württemberg
Drei Tote bei Flugzeugabsturz - Schnee erschwert Bergung
Kurz vor dem Ziel stürzt ein Kleinflugzeug in einem schwer zugänglichen Gebiet ab. Die Polizei findet drei Tote. Schnee erschwert in der Nacht die Bergungsarbeiten.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz - Schnee erschwert Bergung
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket

Kommentare