Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Indien: Zehn Tote bei Unfall auf Kohlemine-Halde

Neu Delhi - Bei einem Erdrutsch auf einer Abraumhalde einer Kohlemine in Indien sind zehn Menschen getötet worden. Bis zu 25 weitere Menschen werden noch vermisst,

Nach 15 bis 25 weiteren Menschen werde im Minengebiet Basundhara im Nordosten des Landes noch gesucht, sagte ein Sprecher der staatlichen Mahandi Kohlereviere Ltd am Sonntag. Die Opfer seien unerlaubt auf die Abraumhalden gegangen, um in den riesigen Hügeln nach Überresten von Kohleschiefer zu suchen. „Normalerweise stabilisieren wir die Halden mit Bäumen, aber diese war noch in Benutzung“, sagte der Sprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Orkantief „Friederike“: Weitere Tote in Sachsen-Anhalt - Bahnverkehr läuft wieder an
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Alle aktuellen …
Orkantief „Friederike“: Weitere Tote in Sachsen-Anhalt - Bahnverkehr läuft wieder an
Auto fährt an der Copacabana in eine Menschenmenge
Rio de Janeiro (dpa) - Auf der Strandpromenade an der Copacabana in Rio de Janeiro ist ein Fahrzeug in eine Menschenmenge gefahren.
Auto fährt an der Copacabana in eine Menschenmenge
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Der Trend hält an: Auch 2017 war unter den drei wärmsten Jahren seit Beginn der Messungen. Zwar hält 2016 weiter den Rekord, aber 2017 macht den Forschern besondere …
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Urteil über Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet
Nach knapp fünf Monaten geht der Prozess gegen den Waffenlieferanten vom Münchner Amoklauf in die Zielgerade. Auch wenn viele Fragen offen blieben: Ein Urteil ist in …
Urteil über Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet

Kommentare