Indischer Vater zwingt Tochter zum Betteln

Neu Delhi - Weil sie schlechte Schulnoten im Zeugnisse hatte, griff der Vater zu einer drastischen Erziehungsmaßnahme: Der Inder zwang seine Tochter zum Betteln.

Der wohlhabende Plantagenbesitzer habe das Mädchen mit einer Schale für Kleingeld vor einem Tempel im südindischen Mysore abgesetzt und sie aus seinem Auto heraus beobachtet, berichtete die Zeitung „The Times of India“ am Mittwoch. Ein Passant sei auf die Szene aufmerksam geworden und habe das Kind in Schuluniform der Polizei übergeben.

„Ich wollte meiner Tochter zeigen, wie hart das Leben sein kann“, sagte der Vater nach seiner Festnahme. Wenig später kam er auf Kaution frei. Das Mädchen wurde zunächst in einem staatlichen Kinderschutzzentrum untergebracht, möchte aber nach eigener Aussage so schnell wie möglich wieder zurück nach Hause.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brände in Schweden lodern weiter
Über Schwedens Wäldern liegt weiter dichter Qualm. So dicht, dass die Löschflugzeuge mancherorts nicht abheben können. Trotzdem gibt es erstmals seit Tagen gute …
Brände in Schweden lodern weiter
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Dem Kampf gegen HIV und Aids wird nicht mehr so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie früher. Experten schlagen aufgrund eines starken Anstieges von Neuinfektionen Alarm.
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Einen Albtraum musste eine 19-jährige Hamburgerin erleben, nachdem sie sich auf der Plattform Ebay-Kleinanzeigen für einen Job beworben hatte. Sie wurde …
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 

Kommentare