Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
+
Das ist das Haus, in dem der 69-jährige Rentner seine Tochter jahrelang mißbraucht haben soll.

Inzestfall: Gericht prüft Anklage

Nürnberg - Nach Bekanntwerden eines Inzestfalls in Mittelfranken ist noch unklar, wann sich der 69 Jahre alte Vater vor Gericht verantworten muss.

Wie ein Gerichtssprecher am Mittwoch in Nürnberg sagte, werde derzeit geprüft, ob die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen wird. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wirft dem Rentner aus dem kleinen Ort Willmersbach vor, seine heute 46 Jahre alte Tochter über Jahrzehnte hinweg vergewaltigt und drei Kinder mit ihr gezeugt zu haben. Der Mann sitzt seit einem halben Jahr in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft hatte am Dienstag Anklage wegen Vergewaltigung in 497 Fällen erhoben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
In London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall am Bahnhof Oxford Circus gegeben. Alle News in unserem Ticker.
Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
Zwischenfall in London - Menschen fliehen in Panik
London (dpa) - Im Zentrum von London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall an der U-Bahnstation Oxford Circus gegeben. Scotland Yard rief die Menschen auf, …
Zwischenfall in London - Menschen fliehen in Panik
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm
Ein Unbekannter klaute dem fliegendem Weihnachtsmann zwei Koffer. In denen befand sich unter anderem die wichtigste Requisite der Bochumer Attraktion: Das Kostüm. 
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm

Kommentare