Bleichmittel in Getränken

iPhone weggenommen: 12-Jährige will ihre Mutter töten

Denver - Eine 12-Jährige hat im US-Bundesstaat Colorado gleich mehrmals versucht, ihre Mutter zu töten. Der Grund ist unglaublich banal.

Die Geschichte, von der das amerikanische Nachrichtenportal abcnews.com berichtet, lässt einen erschauern: Ein Kind will seine eigene Mutter töten - und das nur, weil diese ihm das iPhone weggenommen hat.

Die 12-Jährige ist dabei auch noch unglaublich berechnend vorgegangen: Sie hat ihrer Mutter gleich mehrfach Bleichmittel in die Getränke gemischt. Die Frau hat sich zunächst Anfang März unwohl gefühlt, als sie einen Smoothie trank. Sie nahm den Geruch des Bleichmittels wahr, dachte aber zunächst, dass das Glas nicht ordentlich gereinigt wurde.

Als sich der Vorfall wiederholte, flog die Sache schließlich auf. Die 12-Jährige hat laut abcnews.com umgehend zugegeben, dass sie ihre Mutter vergiften wollte. Sie wurde verhaftet. Ihre Mama kam ins Krankenhaus, konnte aber noch kurzer Zeit wieder entlassen werden.

kg

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Es sollte ein unvergessliches Erlebnis werden, doch es endete in einem Albtraum bei einem Bungee-Sprung: Dort riss das Seil, eine Frau stürzte in die Tiefe.
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Kühlungsborn - Eine 17-jährige Urlauberin hat am Dienstag in Kühlungsborn mithilfe einer Notfall-App einen Großeinsatz ausgelöst. Die Polizei hält sich bei der …
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Feuerrot und bedrohlich wirkte eine Wolke über Brasilien und jagte damit vielen Menschen Schrecken ein. 
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen
Während eines romantischen Strandurlaubs auf der griechischen Insel Rhodos hat ein britisches Paar eine Flaschenpost ins Mittelmeer geworfen - zwei Monate später kam sie …
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen

Kommentare