Italiens Rekord-Jackpot ist geknackt

Rom - Italiens Rekord-Lotto-Jackpot mit knapp 178 Millionen Euro ist nach fast neun Monaten geknackt worden.

Die Gewinnzahlen am Samstagabend lauteten 4, 26, 40, 54, 55 und 67. Damit wird einer der weltweit prallsten Lotto-Töpfe, die es je gab, ausgeschüttet, wie es in italienischen Medienberichten hieß.

In welchem Ort das Glückslos gekauft worden ist, wurde zunächst nicht bekannt, berichtete die italienische Nachrichtenagentur ANSA. Die Namen der Lottogewinner werden in Italien nur selten bekannt. 129 Ziehungen in Folge hatte keiner der vielen Millionen Spieler die sechs Richtigen getippt.

Bei den drei Ziehungen wöchentlich sind die Chancen für den “Superenalotto“-Jackpot sehr groß, weiter anzuwachsen. Man muss sechs Zahlen auf einem Feld von 1 bis 90 ankreuzen. Damit liegt die Gewinnchance nur bei 1 zu etwa 623 Millionen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
In China hat eine kriminelle Bande zehntausende Giftspritzen verkauft, um Hunde auf der Straße zu töten und sie zum Verzehr zu verkaufen.
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
Bonenburg (dpa) - Wissenschaftler haben in Bonenburg bei Paderborn das älteste bekannte Fossil eines Plesiosauriers entdeckt. Das Tier habe vor rund 201 Millionen Jahren …
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich
Bei „Bares für Rares“ werden oftmals skurrile Antiquitäten vertickt. Diesmal ließ das Mitbringsel von Anne (62) im wahrsten Sinne des Wortes tief blicken.
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich
Zwei Tote, vier Verletzte: Frontal-Crash im Gotthard-Tunnel
Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kommt im Schweizer Gotthardtunnel von der Spur ab und prallt frontal gegen einen Lkw. Zwei Menschen sind tot, vier verletzt. Nach …
Zwei Tote, vier Verletzte: Frontal-Crash im Gotthard-Tunnel

Kommentare