Boston Marathon
1 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
2 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
3 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
4 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
5 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
6 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
7 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun
Boston Marathon
8 von 24
Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen. Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bun

Erster Lauf nach Anschlag

Ein Jahr danach: Boston Marathon trotzt dem Terror

Boston - Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen hat der Marathonlauf von Boston begonnen.

Nach dem Terroranschlag auf das Traditionsrennen im vergangenen Jahr sicherten am Montag tausende Polizisten die 42 Kilometer lange Rennstrecke in der Stadt im US-Bundesstaat Massachusetts ab. Mit fast 36.000 Teilnehmern hatten sich in diesem Jahr etwa 9000 Läufer mehr angemeldet als 2013. Die Veranstalter rechneten mit rund einer Million Zuschauer für den Lauf, der in mehreren Etappen gestartet wurde.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder
Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 wurden verletzt.
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Amatrice - Im italienischen Erdbebengebiet hat eine Lawine ein Hotel verschüttet. Die Rettungskräfte kämpfen mit den Schneemassen, um mögliche Überlebende zu retten. 
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Kommentare