+
Nadja Dewitt ist noch Single.

22 Jahre alte Studentin

Das ist die neue Miss Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen - Die Studentin Nadja Dewitt (22) aus Ludwigshafen hat die Wahl zur Miss Rheinland-Pfalz gewonnen.

Die amtierende Miss Ludwigshafen setzte sich am Samstag in ihrer Heimatstadt gegen 22 Konkurrentinnen durch. „Das muss ich jetzt erstmal verdauen“, sagte die 1,67 Meter große Lehramtsstudentin (Kunst, Englisch, Deutsch in Heidelberg) nach der Entscheidung einer neunköpfigen Jury. Am 8. Februar vertritt Dewitt ihr Bundesland bei der Wahl zur Miss Germany in Rust (Baden-Württemberg).

Dewitt ist nach eigenen Angaben Single, treibt gern Fitness, mag aber auch Fast-Food: „Ein Döner ist für mich kein Tabu.“ Sie will weiter modeln und noch „viel erleben“. „Dann kann ich den Schülern und meinen Kindern später auch mal die ein oder andere Anekdote aus meinem Leben erzählen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Hamburg - Schreck im Hamburger Hauptbahnhof: Eine Oberleitung reißt und stürzt auf einen einfahrenden Zug. Hunderte Fahrgäste sitzen stundenlang fest.
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Auckland - Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden. Das entschied ein Gericht in Neuseeland am Montag.
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher
Herten - In einer Wohnung in Herten (Nordrhein-Westfalen) schießt ein Polizist auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Der Mann soll Beamte angegriffen haben.
Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher
Hitlers rotes Telefon versteigert
Washington - Ein rotes Telefon aus dem Besitz von Adolf Hitler ist in den USA versteigert worden. Über den Apparat hatte Hitler seine letzten Befehle erteilt.
Hitlers rotes Telefon versteigert

Kommentare