30 Jahre Rente für toten Vater kassiert

Turin - Ganz schön dreist: Eine Norditalienerin hat mehr als 30 Jahre lang die Rente ihres toten Vaters kassiert.

Die Turinerin ist unter den knapp 130 illegalen Rentenbeziehern, denen Kontrolleure der Finanzpolizei auf die Spur gekommen sind, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Montag berichtete. Alle sollen die Renten von gestorbenen Verwandten oder Bekannten bezogen und mit diesem Betrug den Staat um zusammen etwa sechs Millionen Euro gebracht haben. Sie wurden angezeigt.

Nach den Kontrollen wurden in mehr als 330 Fällen unberechtigte Rentenzahlungen eingestellt, die sich auf jährlich weitere 1,8 Millionen Euro summierten. Diese wurden von der Sozialversicherungsanstalt gezahlt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Jahre lang verschwundene Maria H. spricht erstmals im TV: „Ich dachte nie, dass ich wirklich vermisst werde“
Nach fünf Jahren ist Maria H. aus Freiburg wieder da. Ihr ehemaliger Begleiter wurde festgenommen. Jetzt bricht sie ihr Schweigen und spricht bei RTL.
Fünf Jahre lang verschwundene Maria H. spricht erstmals im TV: „Ich dachte nie, dass ich wirklich vermisst werde“
"Aktenzeichen XY...ungelöst" in Limburg: Überfall auf Geldtransporter stellt Polizei vor Rätsel
Ein Raubüberfall in Limburg beschäftigt die Beamten der Polizei seit mehreren Monaten - nun soll mit der TV-Fahndung "Aktenzeichen XY...ungelöst" der entscheidende …
"Aktenzeichen XY...ungelöst" in Limburg: Überfall auf Geldtransporter stellt Polizei vor Rätsel
Blutiges Drama in Frankfurt: Drei Männer stehen auf Gleis - dann rast die S-Bahn an
Großes Drama in der Mainmetropole Frankfurt: Drei Männer, darunter ein 17-Jähriger, stehen auf dem Gleis - plötzlich rast die S-Bahn auf sie zu.
Blutiges Drama in Frankfurt: Drei Männer stehen auf Gleis - dann rast die S-Bahn an
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier ist ihr Oben-ohne-Foto noch zu sehen
Eine Medizinerin aus München sorgt im Netz für viel Furore. Sie gilt als „heißeste Ärztin Deutschlands“. Ihr Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen.
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier ist ihr Oben-ohne-Foto noch zu sehen

Kommentare