Hamilton siegt in Hockenheim - Vettel baut Unfall und entschuldigt sich

Hamilton siegt in Hockenheim - Vettel baut Unfall und entschuldigt sich
+
Ostdeutschland hat bei vielen "Wessis" nach wie vor keinen guten Ruf

Jeder fünfte Wessi war noch nie im Osten

Berlin - 22 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es noch erhebliche Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen. Demnach waren 21 Prozent der „Wessis“ noch nie in Ostdeutschland.

Das ergibt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die „Bild“-Zeitung (Dienstagausgabe). Von den „Ossis“ waren nur neun Prozent noch nie im Westen. 67 Prozent der Westdeutschen können sich vorstellen, jemanden aus dem Osten zu heiraten, bei den befragten Ostdeutschen ist das umgekehrt für 78 Prozent denkbar.

Insgesamt sehen 74 Prozent der Befragten „Mentalitäts-Unterschiede“ zwischen West und Ost. „Geldorientiert“ halten 36 Prozent für eine typisch westdeutsche Eigenschaft, 17 Prozent für typisch ostdeutsch. „Rücksichtlos“ sehen 23 Prozent der Deutschen als typisch westdeutsch an, nur 17 Prozent für typisch ostdeutsch. „Unzufrieden“ verbinden 37 Prozent aller Befragten mit den Ostdeutschen, aber nur 17 Prozent mit den Westdeutschen. „Neidisch“ schließlich halten 30 Prozent der Befragten für typisch ostdeutsch, 13 Prozent für typisch westdeutsch.

Befragt wurden vom 28. September bis 1. Oktober 1.005 Bürger in Ost und West.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Polizei Heilbronn meldet vier Tote und spricht von einem „Trümmerfeld“. …
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Mit den Hundstagen kommt Hitzewelle nach Deutschland
Jede Menge Wärme bilanziert der DWD für den bisherigen Sommer - aber nicht ungewöhnlich viele heiße Tage. Das ändert sich jetzt: Pünktlich zum Beginn der Hundstage naht …
Mit den Hundstagen kommt Hitzewelle nach Deutschland
Hitzewelle überrollt Deutschland - nächste Woche bis zu 37 Grad heiß
Sonne satt in ganz Deutschland: Nach örtlichen Gewittern am Wochenende werden kommende Woche Rekordtemperaturen des Hochsommers erwartet – mit Werten von bis zu 37 Grad.
Hitzewelle überrollt Deutschland - nächste Woche bis zu 37 Grad heiß

Kommentare