+
Vor knapp 25 Jahren fiel die Mauer.

Umfrage

Gut jeder sechste Deutsche will Mauer zurück

Erfurt - Vor knapp 25 Jahren fiel die Mauer zwischen Ost und West. Jetzt hat eine Umfrage ergeben: Fast jeder sechste Deutsche würde das vielgefeierte historische Ereignis ungeschehen machen.

Das geht aus einer am Samstag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa-Consulere im Auftrag der „Thüringischen Landeszeitung“ hervor. Demnach sprachen sich kurz vor dem 25. Jahrestag des Mauerfalls 16 Prozent der Befragten dafür aus, das Bauwerk wieder zu errichten.

Unter den SPD-Wählern plädierten laut Umfrage 16 Prozent dafür, bei den Anhängern der Linken 15 Prozent. Unter den Wählern von CDU und Grünen lag der Anteil bei jeweils 11 Prozent, bei der rechtskonservativen Alternative für Deutschland (AfD) sogar bei 20 Prozent. Für die Umfrage waren in der vergangenen Woche 2020 Menschen in ganz Deutschland befragt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn will Mitarbeiter mit Bodycams ausstatten
Berlin (dpa) - Das Sicherheitspersonal der Bahn soll künftig deutschlandweit Körperkameras tragen. Die Kameras sollen an großen Bahnhöfen und im Umfeld von Sport- und …
Bahn will Mitarbeiter mit Bodycams ausstatten
Trotz Starkregens kaum Schäden - weitere Warnungen im Süden
Im Süden und Osten Deutschlands regnete es in der Nacht heftig - größere Schäden blieben aber aus. Ein Ende des starken Regens ist in Teilen Deutschlands allerdings …
Trotz Starkregens kaum Schäden - weitere Warnungen im Süden
Bundestag entscheidet über höhere Strafen für Einbrecher
Berlin (dpa) - Einbrecher und Raser sollen in Zukunft härtere Strafen zu spüren bekommen. Der Bundestag berät dazu abschließend über zwei Gesetzesvorhaben.
Bundestag entscheidet über höhere Strafen für Einbrecher
Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet
Berlin (dpa) – Der Prozess um die brutale Attacke gegen eine Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe gegen einen 28-Jährigen wird heute mit der Befragung von Zeugen …
Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet

Kommentare