Bienchen, Blümchen - oder gar nicht

Nur jeder Zweite ist aufgeklärt worden!

Baierbrunn - Bienchen, Blümchen - oder überhaupt nicht? Jeder zweite Deutsche behauptet, nie richtig aufgeklärt worden zu sein! Vor allem eine Altersgruppe hat selbst sexuell forschen müssen.

Nicht im Elternhaus und auch nicht im Biologie-Unterricht: Jeder zweite Deutsche (51,3 Prozent) sagt von sich, er sei nie richtig aufgeklärt worden. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" herausgefunden.

Vor allem die Bürger ab 50 Jahren geben dabei an, sich ihr Wissen in Sachen Sexualität vor allem selbst "zusammengesucht" zu haben (67,4 Prozent). Bei vielen von ihnen wurde das Thema in der Familie auch überhaupt nie angesprochen (58,0 Prozent).

Die heißen Tipps der Sexpertinnen

Die heißen Tipps der Sexpertinnen

Heutzutage ist das Thema Sexualität aber in den meisten Familien kein Tabu-Thema mehr. Allerdings berichtet noch immer jeder Sechste der befragten 16- bis 19-Jährigen, sie seien nie "richtig" aufgeklärt worden (16,1 Prozent) und in der Familie werde das Thema auch grundsätzlich totgeschwiegen (16,5 Prozent). Bei den heute 20- bis 29-Jährigen musste jeder Vierte (26,0 Prozent) ohne das "klärende Gespräch" auskommen und bei den 30- bis 39-Jährigen sogar jeder Dritte (34,2 Prozent).

pm

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann schwimmt an FKK-Strand - dort sieht er eine 49-Jährige, dann passiert das Grausame
Am FKK-Strand des Miramar hat es eine Vergewaltigung gegeben: Eine 49-Jährige war das Opfer. Jetzt gibt es grausame Details zur Tat.
Mann schwimmt an FKK-Strand - dort sieht er eine 49-Jährige, dann passiert das Grausame
Frau (26) geht schwimmen - aber überschätzt sich! Freundin muss den Horror mitansehen
Eine 26-Jährige geht bei schönem Wetter schwimmen: Dann passiert ein Unglück und ihre Freundin muss den Horror mitansehen!
Frau (26) geht schwimmen - aber überschätzt sich! Freundin muss den Horror mitansehen
Zahl der Waldbrände in Schweden zurückgegangen
Stockholm (dpa) - Die Zahl der Waldbrände in Schweden ist deutlich zurückgegangen - die vier größten wenige Hundert Kilometer nördlich von Stockholm wüten allerdings …
Zahl der Waldbrände in Schweden zurückgegangen
Museum oder Nationalpark: Neuer Zoff nach dem Höhlen-Drama in Thailand
Alle 13 Eingeschlossenen sind aus der Höhle gerettet worden. Elf der Jungen werden für neun Tage in ein buddhistisches Kloster eintreten. Der News-Ticker:
Museum oder Nationalpark: Neuer Zoff nach dem Höhlen-Drama in Thailand

Kommentare