1. Startseite
  2. Welt

Jericho wohl Mittwoch unter palästinensische Kontrolle

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

- Jerusalem - Israel wird wahrscheinlich am Mittwoch die Oasenstadt Jericho der palästinensischen Sicherheitskontrolle übergeben. Das meldete Radio Israel Montagabend nach einer Unterredung des israelischen Verteidigungsministers Schaul Mofas mit dem palästinensischen Innenminister Nasser Jussef.

Die Übergabe der Stadt Tulkarem im Norden des Westjordanlandes könnte am Sonntag erfolgen, gefolgt von Kalkilijah, hieß es. Israel hatte den Palästinensern Anfang Februar im ägyptischen Badeort Scharm el Scheich die Übergabe von fünf Städten im Westjordanland zugesagt.

Die Unterstellung Jerichos unter palästinensische Kontrolle hatte sich im Steit um begleitende Sicherheitsmaßnahmen um Wochen verzögert. Die Palästinenser forderten die Aufhebung der israelischen Kontrollposten um Jericho, was Israel auf Furcht vor Terroristen ablehnte.

Auch interessant

Kommentare