+
Der als “Jetman“ bekannte Yves Rossy ist mit seinen Düsenflügeln rund um Rios Wahrzeichen, die Christus-Erlöser-Statue, geflogen.

Dieser "Jetman" umfliegt die Christus-Statue

Rio de Janeiro - Der als “Jetman“ bekannte Yves Rossy ist mit seinen Düsenflügeln rund um Rios Wahrzeichen, die Christus-Erlöser-Statue, geflogen.

Der Schweizer trug Flügel mit vier Triebwerken und sprang aus einem Helikopter ab. Er war insgesamt 11 Minuten und 35 Sekunden in der Luft. Bei strahlendem Sonnenschein düste er in der brasilianischen Stadt auch über den Zuckerhut und die Strände der Stadtviertel Ipanema und Copacabana. Der 52-Jährige hatte mit seinen Düsenflügeln im September 2008 den Ärmelkanal überquert und flog im vorigen Jahr über den Grand Canyon im US-Staat Arizona.

"Jetman" umfliegt die Christus-Statue

"Jetman" umfliegt die Christus-Statue

Die Christus-Erlöser-Statue - “Cristo Redentor“ - auf dem 710 Meter hohen Corcovado-Berg zu überfliegen sei ein sehr emotionaler Moment gewesen, sagte der Schweizer nach dem Abenteuer am Mittwoch (Ortszeit). “Da waren nur er und ich, unglaublich, von Angesicht zu Angesicht mit diesem Friedenssymbol.“ Rossy war während des Fluges auf einer durchschnittlichen Höhe von 1200 Metern unterwegs. Er landete per Fallschirm am Strand.

Der starre Kohlenstoff-Kevlar-Flügel ist mit vier Triebwerken versehen, die eine Geschwindigkeit von bis zu 300 Stundenkilometern ermöglichen. Rossy steuert den Flug allein durch Bewegungen seines Körpers, der Arme und der Schultern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Historische Reform: Auch Frauen dürfen jetzt ans Steuer  
Was für eine Premiere: Ab Sonntag dürfen Frauen in Saudi-Arabien erstmals Autofahren. Der historische Tag wird von einer Verhaftungswelle überschattet.
Historische Reform: Auch Frauen dürfen jetzt ans Steuer  
Start der Sommerferien sorgt für viele Staus
München/Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Start der Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gab es zum Wochenende viele Staus und Behinderungen auf …
Start der Sommerferien sorgt für viele Staus
Wegen Kinderpornos - Ex-Diplomat des Vatikan verurteilt  
Im Vatikan ist zum ersten Mal ein Geistlicher im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch verurteilt worden. Er muss fünf Jahre in Haft. 
Wegen Kinderpornos - Ex-Diplomat des Vatikan verurteilt  
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.