+
Auch in Polen hat "Joachim" eine Spur der Verwüstung gezogen

"Joachim" in Polen: Sieben Verletzte

Warschau - Bei heftigen Stürmen im Süden von Polen sind in der Nacht zum Samstag mehrere Bäume umgekippt und Dächer eingestürzt.

Sturmtief "Joachim" wütet über Deutschland

Schwere Stürme verursachen Schäden in Slowakei

Medienberichten zufolge wurden sieben Menschen verletzt, in tausenden Haushalten fiel der Strom aus. Der Sender TVN24 meldete, Bäume seien teilweise auf Autos gestürzt. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie Feuerwehrleute am Samstag im Rahmen der Aufräumarbeiten Bäume und Äste absägten, die durch das Unwetter beschädigt wurden.

Sturmtief "Joachim" wütet über Deutschland - Bilder

Sturmtief "Joachim" wütet über Deutschland - Bilder

Im Tatra-Gebirge wurden Windgeschwindigkeiten von 140 Stundenkilometern gemessen. Im Urlaubsort Zakopane fiel ein Schornstein auf einen Hotelangestellten. Der Mann wurde mit einer gebrochenen Hand und Rückenmarksverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sein Zustand war kritisch.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Nach dem folgenreichsten Verbrechen der jüngeren US-Geschichte legt die Polizei ihren vorläufigen Abschlussbericht vor. Mit vielen Details - und doch bleibt die …
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier bei uns: Hier gibt es die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 20.01.2018. Drei Millionen Euro liegen im Jackpot, der am …
Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit
In Berlin hat ein Häftling im offenen Vollzug auf denkbar dämliche Art und Weise seine Freiheit verspielt. Jetzt kommt er komplett hinter Schloss und Riegel.
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit
Linienbus geht während der Fahrt in Flammen auf und brennt aus
In Niedersachsen ist ein Linienbus während der Fahrt in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Die Passagiere und der Busfahrer konnten sich aus dem brennenden Bus retten.
Linienbus geht während der Fahrt in Flammen auf und brennt aus

Kommentare