+
Der Jugendforscher Klaus Hurrelmann sieht eine relaxte Generation heranwachsen, die er mit dem Buchstaben "R" kennzeichnet. Foto: Hertie School of Governance/Vincent Mosch

Jugendforscher ruft relaxte "Generation R" aus

Berlin (dpa) - "Generation X", "Generation Y" und jetzt "Generation R"? Der Jugendforscher Klaus Hurrelmann (71) sieht eine relaxte Generation heranwachsen, die er mit dem Buchstaben "R" kennzeichnet.

Für die zwischen dem Jahr 2000 und 2015 Geborenen "stehen die Zeichen auf Entspannung", sagte der Co-Autor der jüngst vorgestellten Shell-Jugendstudie der Wochenzeitung "Die Zeit". "Für sie ist keine weltweite ökonomische Krise in Sicht." D

ie jungen Leute stünden nicht mehr so unter Stress und hätten wieder Zeit, über das Leben und die Gesellschaft nachzudenken. "Das wird also eher die Generation R wie relaxed." Hurrelmann ist Professor für Public Health und Education an der Hertie School of Governance in Berlin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat elf Menschen verletzt - darunter drei Kinder.
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte

Kommentare