Schockierende Tierquälerei

Grausam: Jugendliche grillen lebenden Igel

Kührstedt - Ein Fall grausamer Tierquälerei schockt Niedersachsen: Jugendliche sollen einen lebendigen Igel gegrillt und die schreckliche Tat gefilmt haben.

Im niedersächsischen Kührstedt sollen Jugendliche einen Igel lebend gegrillt, und die grausame Tat gefilmt und anschließend herumgezeigt haben. Tierschützer hatten Anfang des Monats ein Handyvideo zugespielt bekommen und Anzeige erstattet. Inzwischen hätte sich ein weiterer Zeuge gemeldet, sagte der Sprecher vom Arbeitskreis humaner Tierschutz in Köln, Stefan Klippstein, am Montag. Demnach handele es sich bei den Tätern um acht bis zehn Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren.

Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Stade ging am Montag davon aus, dass der Fall jetzt an die Polizei weitergegeben wird.

dpa

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt …
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Kommentare