Jugendliche retten sich aus brennendem Bus

Hannover - Ein Busfahrer hat offenbar eine größere Katastrophe verhindert und somit 61 Menschen, darunter mindestens 50 Jugendlichen, vor einem Unglück bewahrt.

Mehr als 50 Jugendliche haben sich in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn 7 bei Hannover aus einem brennenden Reisebus retten können. Keiner der insgesamt 61 Menschen im Bus sei verletzt worden, erklärte die Polizei. Der Doppeldeckerbus, der die evangelische Jugendgruppe von einer Freizeit in Schweden zurück nach Garbsen bringen sollte, brannte völlig aus.

Dass es zu keiner Katastrophe kam, ist offenbar dem Busfahrer zu verdanken: Er nahm Ölgeruch wahr, verließ die Autobahn und steuerte den Bus auf einen Feldweg, wie eine Polizeisprecherin in Hannover sagte. Dort hätten alle Insassen das Fahrzeug rechtzeitig verlassen können. Brandursache sei vermutlich ein technischer Defekt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schmuggel von Tieren aus dem Amazonas soll eingedämmt werden
Pfeilgiftfrösche und grüne Leguane landen immer wieder illegal in Europa. Der Schmuggel exotischer Tiere ist ein Milliardengeschäft - auch weil Papiere gefälscht werden. …
Schmuggel von Tieren aus dem Amazonas soll eingedämmt werden
17-Jähriger bleibt mit Omas Auto liegen - und zeigt sich kreativ
Berlin - Eine Woche vor seiner geplanten Führerscheinprüfung hat ein 17-Jähriger eine Spritztour mit Omas Auto unternommen - und diese gründlich verbockt.
17-Jähriger bleibt mit Omas Auto liegen - und zeigt sich kreativ
Drei tote in Wohnheim - 42-Jähriger unter Tatverdacht
Grausiges Geschehen in einem sozialtherapeutischen Wohnheim in Wuppertal. In dem Gebäude findet die Polizei die Leichen von drei Männern. Ein 42-jähriger Mitbewohner …
Drei tote in Wohnheim - 42-Jähriger unter Tatverdacht
Samenbank-Ex-Chef soll Vater von mindestens 19 Kindern sein
Rotterdam - Der frühere Direktor einer Samenbank in den Niederlanden ist vermutlich der Vater von mindestens 19 Kindern, die nach einer In-Vitro-Fertilisation geboren …
Samenbank-Ex-Chef soll Vater von mindestens 19 Kindern sein

Kommentare