+
Wird "merkeln" zum "Jugendwort des Jahres"?

Seltsamer Favorit

Jugendwort-Wahl: Wussten Sie, was "merkeln" heißt?

München - Das Verb „merkeln“ ist der Favorit bei der Wahl zum Jugendwort des Jahres 2015. Aber wussten Sie überhaupt, was das Wort bedeutet?

Mittels Online-Voting konnten Interessen noch bis Samstagabend unter 30 Vorschlägen ihr Lieblingswort wählen. Eine Jury entscheidet am 13. November, welche der zehn am häufigsten angeklickten Neuschöpfungen zum Jugendwort gekürt wird, wie eine Sprecherin des Langenscheidt-Verlages in München sagte.

Das Wort „merkeln“ bedeutet „nichts tun, keine Entscheidung treffen, keine Äußerung von sich geben“. Unter den Vorschlägen finden sich auch „rumoxidieren“ (für chillen), „Discopumper“ (trainiert nur, um in der Disco gut auszusehen) oder „Egoshoot“ (Selfie). Im vergangenen Jahr wurde „Läuft bei dir“ zum Jugendwort gekürt.

dpa

Die lustigsten "Jugendwörter des Jahres"

Die lustigsten "Jugendwörter des Jahres"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare