Junge ersteigert Handy mit Pornos

Salzgitter - Ein 14-Jähriger hat bei einer Fundsachen-Versteigerung der Stadt Salzgitter ein Handy ersteigert, auf dem noch mehrere Pornos des Vorbesitzers gespeichert waren. Das war nicht das einzig Pikante, was er fand.

Eine Sprecherin der Stadt bestätigte auf Anfrage unseres Portals den Vorfall. Der Teenager hat das Handy ersteigert und darauf Pornofilme des Vorbesitzers gefunden. Das Nachrichtenportal newsclick.de berichtet außerdem, dass der Vorbesitzer auch seinen Penis gefilmt hatte und Fotos gespeichert waren, die ihn deutlich zeigen.

Der 14-Jährige sei über den Fund schockiert gewesen. Ein Mitarbeiter der Stadt hatte bei der Versteigerung am vergangenen Samstag gegenüber newsclick.de gesagt: "Sämtliche Daten werden vor der Versteigerung natürlich gelöscht." Offenbar ist dabei etwas schiefgegangen.

Michael Knaps, Sprecher beim Landesbeauftragten für Datenschutz, spricht gegenüber newsclick.de von einer "Panne, die nicht passieren darf."

Mehr Informationen folgen in Kürze

pie

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h

Kommentare