Junge Mutter lässt Baby in Müllkorb sterben

Hofgeismar - Eine 15-Jährige hat offensichtlich auf der Toilette einer Klinik in Nordhessen entbunden und anschließend getötet. 

Davon gehen die Ermittler aus, teilte die Staatsanwaltschaft Kassel am Freitag mit. Die Babyleiche wurde in einem Mülleimer des Krankenhauses gefunden. Gegen die Jugendliche - sie war in der 30. Woche - werde nun wegen Totschlags ermittelt. Die 15-Jährige aus dem Landkreis Kassel war am Donnerstag mit starken Unterleibsschmerzen in der Hofgeismarer Hessenklinik erschienen, aber noch vor Beginn der Untersuchung wieder verschwunden.

Wie das vorläufige Obduktionsergebnis ergab, war das Kind nach der Geburt lebensfähig. Es sei durch die “Einwirkungen der Jugendlichen“ gestorben. Die 15-Jährige soll zunächst in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht werden. Haftbefehl wurde von der Staatsanwaltschaft nicht beantragt.

dpa/dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Video: Deutsche Kampfjets begleiten indisches Flugzeug
Karlsruhe - Ein indisches Passagierflugzeug hat eine falsche Funkfrequenz benutzt und so den Einsatz von zwei Abfangjägern über Deutschland ausgelöst. In dem Flugzeug …
Video: Deutsche Kampfjets begleiten indisches Flugzeug
Amok-Alarm in Mendener Berufsschule 
Menden - Hinweise auf einen Amokläufer versetzen eine kleine Stadt im Sauerland in Aufregung. Nach einer Stunde gibt es Entwarnung. Es handelte sich um einen Fehlalarm.
Amok-Alarm in Mendener Berufsschule 
Des Sexualmords Verdächtiger ist kein Jugendlicher mehr
Freiburg (dpa) - Im Fall des Sexualmords an einer Studentin in Freiburg wird der tatverdächtige Hussein K. voraussichtlich nach Erwachsenenstrafrecht angeklagt.
Des Sexualmords Verdächtiger ist kein Jugendlicher mehr
Gericht verwehrt Witwe das Sperma ihres toten Mannes
Ein Paar wünscht sich sehnlichst ein Kind. Weil es nicht klappt, setzt es auf künstliche Befruchtung. Doch dann stirbt der Ehemann nach einer Herztransplantation. Hat …
Gericht verwehrt Witwe das Sperma ihres toten Mannes

Kommentare