U2 und U7: Zugausfälle, Unterbrechungen und Verzögerungen

U2 und U7: Zugausfälle, Unterbrechungen und Verzögerungen

Für mehrere Jahre

Jungen (7) entführt: Mann muss in den Knast

Stuttgart - Er hatte einen Siebenjährigen in Fellbach entführt und 150.000 Euro von den Eltern erpresst: Für seine Tat ist ein 49-Jähriger am Mittwoch vom Landgericht Stuttgart verurteilt worden.

Der Angeklagte hatte gestanden, im April dieses Jahres den sieben Jahre alten Jungen in sein Auto gelockt und insgesamt 600.000 Euro Lösegeld gefordert zu haben. Nachdem er die erste Rate mit 150.000 Euro erhalten und das Kind freigelassen hatte, gelang es der Polizei, den Mann festzunehmen. Gegen das Urteil kann innerhalb einer Woche Revision beantragt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahnverkehr nach Unwetter in Teilen Deutschlands gestört
Die schweren Unwetter sind in der Nacht in Richtung Osten abgezogen. Doch vor allem im Bahnverkehr haben sie am Morgen noch großes Chaos hinterlassen. Reisende müssen …
Bahnverkehr nach Unwetter in Teilen Deutschlands gestört
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt
Panda-Baby in Tokio: Mädchen oder Junge - Geheimnis gelüftet
Das Warten hat endlich ein Ende: Der Zoo von Tokio hat am Freitag mitgeteilt, ob das Panda-Baby ein Mädchen oder ein Junge ist. Raten Sie mal!
Panda-Baby in Tokio: Mädchen oder Junge - Geheimnis gelüftet
Mann zückt bei Verkehrskontrolle gefälschten CIA-Ausweis
Der Motorradfahrer war ohne Nummernschild unterwegs als ihn die Polizei stoppte. Dann zückte der Mann einen gefälschten CIA-Agentenausweis und wollte sich als einer von …
Mann zückt bei Verkehrskontrolle gefälschten CIA-Ausweis

Kommentare