Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf

Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf

Kontrolle verweigert

18-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Zivilstreife

Ein junger Mann hat sich im Emsland eine halsbrecherische Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nun droht dem 18-Jährigen eine Strafe.

Sögel - Ein 18-Jähriger hat sich im Emsland eine Verfolgungsjagd mit einer Zivilstreife der Polizei geliefert. Die Beamten wollten den jungen Mann an einem Kreisverkehr in Sögel kontrollieren, weil er nicht angeschnallt war, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Fahranfänger stoppte aber nicht, sondern trat aufs Gas - die Polizisten hatten Mühe, dem Wagen zu folgen.

Nach einigen halsbrecherischen Kurven, bei denen der 18-Jährige auf die Gegenfahrbahn geriet, wollten die Beamten ihn überholen. Daraufhin habe der Führerscheinneuling seinen Wagen nach links gezogen und die Beamten angegrinst - bis ihm einer der Polizisten die Polizeikelle zeigte. Bei der anschließenden Kontrolle habe der 18-Jährige keine Einsicht gezeigt. Auf ihn wartet ein Strafverfahren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leiche aus Elbe gezogen: Es ist wohl vermisster Schotte
Als ein Schotte während eines Junggesellenabschieds auf der Hamburger Reeperbahn verschwindet, beteiligen sich viele an der Suche. Nun gibt es nach dem Fund einer Leiche …
Leiche aus Elbe gezogen: Es ist wohl vermisster Schotte
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau in Amerika war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Wasserleiche aus Elbe - wohl vermisster Schotte
Nach einem Besuch auf der Reeperbahn war ein Schotte verschwunden. Seit Mitte Februar wurde der 29-Jährige vermisst. Nun hat die Polizei eine Wasserleiche aus der Elbe …
Wasserleiche aus Elbe - wohl vermisster Schotte
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit
Über die YouTuberin und Influencerin Kayla Jenkins aka Okaylaaa verließ ihr altes Haus. Ihre ehemaligen Vermieter besuchten den Ort an dem sie lebte - und machen einige …
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit

Kommentare